Vitamin C 100 Pascoe® Tbl.

Hinweise

Packungsabbildung Vitamin C 100 Pascoe® Tbl. von Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH

Hersteller

Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH

Beipackzettel

PDFBeipackzettel Vitamin C 100 Pascoe® Tbl.

Wirkstoffe

Ascorbinsäure

Weitere Bestandteile

Glucose, Magnesium stearat, Pflanzenfett

Darreichungsform

Tbl.

Packungen

  • Vitamin C 100 Pascoe® 100 Tbl. N3

Zusammensetzung

1 Tbl. enth.: Ascorbinsäure 100mg. Sonst. Bestandt.: Glucose, Magnesiumstearat, Glyceroltristearat (pflanzl.).

Anwendung

Alle Formen des Ascorbinsäuremangels, wie z.B. bei starker körperl. Belastung, während d. Schwangerschaft u. Stillzeit, b. Erkältungs- u. Infektionskrankheiten sowie länger andauernden Resorptionsstör. b. Magen- u. Darmerkrank.

Wechselwirkungen

Bei gleichz. Einnahme v. eisenhaltigen Arzneimitteln kann die Wirk. v. Ascorbinsäure-Tabletten vermindert werden.

Hinweis

Vitamin C 100 Pascoe® nur solange einnehmen, wie ein erhöhter Ascorbinsäure-Bedarf besteht. Nach Einnahme v. Grammdosen (entspr. > 10 Tbl. Vitamin C 100 Pascoe®) kann die Ascorbinsäurekonzentration im Harn so weit ansteigen, dass die Messung verschied. klinisch-chem. Parameter (Glucose, Harnsäure, Kreatinin, anorganisches Phosphat) gestört ist u. verfälscht wird. Auch d. Nachweis v. okkultem Blut im Stuhl kann falsch negative Ergebnisse liefern. Hinw.: Diabetiker: 1 Tbl. entspr. 0,04 BE.

Dosierung

Zur Vorbeugung v. Ascorbinsäuremangelzuständen tgl. 1-2 Tbl.; zu Behandlungsbeginn sollten 3-4x tgl. 2-3 Tbl. gelutscht od. gekaut werden.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Vitamin C 100 Pascoe® Tbl.

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Ähnliche Präparate von Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH