Unike®-Injekt Forte 32 mg / 2ml

Hinweise

Packungsabbildung Unike®-Injekt Forte 32 mg / 2ml von Köhler Pharma GmbH

Hersteller

Köhler Pharma GmbH

Beipackzettel

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Weitere Bestandteile

Natrium hyaluronat, Natriumchlorid-Lösung, isotonische, pyrogenfreie, sterile, Natriumchlorid, Natriumphosphat, Wasser für Injektionszwecke

Darreichungsform

Infusionslsg.

Packungen

  • Unike®-Injekt Forte 32 mg / 2ml 1 Fertigspr.
  • Unike®-Injekt Forte 32 mg / 2ml 3 Fertigspr.

Zusammensetzung

1 Fertigspritze (2 ml) enth.: Hyaluronsäure, Natriumsalz 32mg in 2 ml gepufferter physiologischer Kochsalzlsg. Sonst. Bestandt.: Natriumchlorid, Trinatriumphosphat, Wasser f. Inj.-Zwecke.

Anwendung

Als Ersatz der Gelenkflüssigkeit. Es stellt beim schmerzenden Gelenk die physiologischen u. rheologischen Bedingungen od. die eingeschränkte Bewegungsfähigkeit bei degenerativen od. traumatisch bedingten Erkrank. wieder her.

Anwendungsbeschränkung

Darf nicht in ein infiziertes od. stark entzündetes Gelenk inj. od. bei Pat. mit einer Hauterkrank. od. einer Infekt. im Bereich der Inj.-Stelle angewandt werden.

Nebenwirkungen

Extra-artikuläre Infiltrationen können lokal zu unerwünschten Wirk. führen. Bei der Anw. können an der Einstichstelle Begleiterscheinungen wie Schmerzen, Hitzegefühl, Rötungen od. Schwellungen auftreten.

Dosierung

Intra-artikuläre Inj. von 2 ml 1x wöchentl. über einen Zeitraum von 3 Wo., in Abhängigkeit von der Beurteilung des Therapeuten u. vom Gesundheitszustand des Pat. Sollten weitere Behandlungszyklen nötig sein, Pause von 6 Mon. einhalten. Weitere Infos s. Gebrauchsinfo.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Unike®-Injekt Forte 32 mg / 2ml

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Ähnliche Präparate von Köhler Pharma GmbH