Unike®-Injekt 16 mg / 2ml

Hinweise

Packungsabbildung Unike®-Injekt 16 mg / 2ml von Köhler Pharma GmbH

Hersteller

Köhler Pharma GmbH

Beipackzettel

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Weitere Bestandteile

Natrium hyaluronat, Natriumchlorid-Lösung, isotonische, pyrogenfreie, sterile, Natriumchlorid, Natriumphosphat, Wasser für Injektionszwecke

Darreichungsform

Injektionslsg.

Packungen

  • Unike®-Injekt 16 mg / 2ml 1 Fertigspr.
  • Unike®-Injekt 16 mg / 2ml 5 Fertigspr.

Zusammensetzung

1 Fertigspritze (2 ml) enth.: Hyaluronsäure, Natriumsalz 16mg in 2 ml gepufferter physiologischer Kochsalzlsg. Sonst. Bestandt.: Natriumchlorid, Natriumphosphat, Wasser f. Inj.-Zwecke.

Anwendung

Unike®-Injekt dient als Ersatz der Gelenkflüssigkeit. Es stellt beim schmerzenden Gelenk die physiologischen u. rheologischen Bedingungen od. die eingeschränkte Bewegungsfähigkeit bei degenerativen od. traumatisch bedingten Erkrank. wieder her.

Anwendungsbeschränkung

Unike®-Injekt darf nicht in ein infiziertes od. stark entzündetes Gelenk inj. od. bei Pat. mit einer Hauterkrank. od. einer Infekt. im Bereich der Inj.-Stelle angewandt werden.

Nebenwirkungen

Extra-artikuläre Infiltrationen von Unike®-Injekt können lokal zu unerwünschten Wirk. führen. Bei der Anw. von Unike®-Injekt können an der Einstichstelle Begleiterscheinungen wie Schmerzen, Hitzegefühl, Rötungen od. Schwellungen auftreten.

Dosierung

Intra-artikuläre Inj. von 2 ml Unike®-Injekt 1x wöchentl. über einen Zeitraum von 5 Wo., in Abhängigkeit von der Beurteilung des Therapeuten u. vom Gesundheitszustand des Pat. Sollten weitere Behandlungszyklen nötig sein, Pause von 6 Mon. einhalten. Weitere Infos s. Gebrauchsinfo.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Unike®-Injekt 16 mg / 2ml

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Ähnliche Präparate von Köhler Pharma GmbH