Tamechol® Mischung flüssiger Verdünnungen

Hinweise

Packungsabbildung Tamechol® Mischung flüssiger Verdünnungen von Steierl-Pharma GmbH

Hersteller

Steierl-Pharma GmbH

Beipackzettel

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Wirkstoffe

Acidum silicicum, Virola sebifera

Weitere Bestandteile

Ethanol 52% (V/V)

Darreichungsform

Tropfen zum Einnehmen, Lsg.

Packungen

  • Tamechol® Mischung 50ml N1

Zusammensetzung

10,0 g enth.: Acidum silicicum Dil. D8 5,0 g, Myristica sebifera (HAB 34) Dil. D3 5,0 g (HAB 2000, SV 5a).

Anwendung

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopath. Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Chronische Eiterungen d. Haut.

Gegenanzeigen

Alkoholkranke. Kinder unter 12 J.

Anwendungsbeschränkung

Weg. des Alkoholgehaltes bei Leberkranken, Epileptikern u. b. Personen mit organischen Erkrank. des Gehirns nur nach Rückspr. mit dem Arzt anw.

Schwangerschaft

Weg. des Alkoholgehaltes nur nach Rückspr. mit dem Arzt anw.

Stillzeit

Weg. des Alkoholgehaltes nur nach Rückspr. mit dem Arzt anw.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

Enth. 52 Vol.-% Alkohol.

Dosierung

Bei chron. Verlaufsformen 1-3x tgl. 5-10 Tropf. mit Flüssigk. verdünnt (z.B. ½ Glas Wasser), am besten vor den Mahlz., einnehmen.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Ähnliche Präparate von Steierl-Pharma GmbH