Spartiol® Cardiohom

Hinweise

Packungsabbildung Spartiol® Cardiohom von Dr. Gustav Klein GmbH & Co. KG Arzneipflanzenpräparate

Hersteller

Dr. Gustav Klein GmbH & Co. KG Arzneipflanzenpräparate

Beipackzettel

PDFBeipackzettel Spartiol® Cardiohom

Wirkstoffe

Cytisus scoparius Ø

Weitere Bestandteile

Ethanol 62% (V/V)

Darreichungsform

Tropfen zum Einnehmen, Lsg.

Packungen

  • Spartiol Cardiohom Tropf. 50 ml N1
  • Spartiol Cardiohom Tropf. 100 ml N2

Zusammensetzung

20ml enth.: Wirkstoff: Spartium scoparium Ø 20ml. Enth.: Ethanol 62 Vol.-%.

Anwendung

Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopath. Arzneimittelbild. Dazu gehören: Herzschwäche; entzündl. ekzematöse Hauterkrank.

Gegenanzeigen

Anw. bei Herzschwäche sollte nicht ohne ärztl. Rat erfolgen u. ersetzt nicht die Einn. and. vom Arzt verordneter AM. Bei Einn. weiterer herzwirksamer Glykoside sollte das AM nicht ang. werden. Bei Schmerzen in der Herzgegend, die in die Arme, den Oberbauch od. in die Halsgegend ausstrahlen können, bei Atemnot od. bei Ansammlung von Wasser in den Beinen ist eine ärztl. Abklärung zwingend erforderl. Bluthochdruck, Reizleitungsstör. des Herzens, Behandl. mit MAO-Hemmstoffen. Alkoholkranke. Kinder u. Jugendliche < 18 J. Schwangerschaft.

Schwangerschaft

Kontraindiziert.

Stillzeit

Wegen des Alkoholgehaltes erst nach Rücksprache mit dem Arzt anw.

Wechselwirkungen

Bei Einn. des AMs kann es aufgrund des enth. Tyramins bei gleichzeit. Behandl. mit MAO-Hemmstoffen zu einer Blutdruckkrise kommen.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

Wegen des Alkoholgehaltes erst nach Rücksprache mit dem Arzt anw. bei: Leberkranken, Epileptikern u. bei Pers. mit organischen Erkrank. des Gehirns, insbes. bei akuter Dosierung.

Dosierung

Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Std., höchstens 6x tgl. je 5 Tropfen. Bei chronischen Verlaufsformen 1-3x tgl. 5 Tropfen.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Spartiol® Cardiohom

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden