Setistol Prostata-Kapseln

Hinweise

Packungsabbildung Setistol Prostata-Kapseln von Johannes Bürger Ysatfabrik GmbH

Hersteller

Johannes Bürger Ysatfabrik GmbH

Beipackzettel

PDFBeipackzettel Setistol Prostata-Kapseln

Wirkstoffe

Phytosterol

Weitere Bestandteile

Glucose, Talkum, Lactose-1-Wasser, Gelatine, Titandioxid, Chinolingelb, Natriumdodecylsulfat, Indigocarmin

Darreichungsform

Hartkapsel

Packungen

  • Setistol Prostata-Kapseln 100 Hartkaps.
  • Setistol Prostata-Kapseln 2x100 Hartkaps. N3

Zusammensetzung

1 Hartkaps. enth. 10 mg Phytosterol. Sonstige Bestandteile: Wasserfreie Glucose (Ph.Eur.), Talkum, Lactose-Monohydrat; Kapselhülle: Gelatine, Titandioxid (E 171), Chinolingelb (E 104), Natriumdodecylsulfat, Indigocarmin (E 132).

Anwendung

Symptomatische Behandl. der Benignen Prostatahyperplasie (BPH) bei Männern. Entsprechend lindernd bei: -Beschwerden beim Wasserlassen infolge einer gutartigen Prostatavergrößerung; -möglichen Erektionsstörungen; -eventueller Harninkontinenz.

Gegenanzeigen

Allergie gegen Phytosterol od. sonstige Bestandteile dieses Arzneimittels. Nachgewiesene Hypersitosterolämie (erbliche Stoffwechselerkrank.).

Nebenwirkungen

Erkrank. des Gastrointestinaltrakts: Selten: Oberbauchbeschwerden, Bauchschmerzen, Übelkeit. Erkrank. der Haut u. des Unterhautzellgewebes: Selten: Hautausschlag.

Dosierung

3mal täglich 2 Kaps. mit reichlich Flüssigkeit zu od. unmittelbar nach der Mahlzeit einnehmen.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Setistol Prostata-Kapseln

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden