SafeCup® Vagisan

Hinweise

Packungsabbildung SafeCup® Vagisan von Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel

Hersteller

Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel

Beipackzettel

PDFBeipackzettel SafeCup® Vagisan

Weitere Bestandteile

Silikon

Darreichungsform

St.

Packungen

  • SafeCup Vagisan Gr. M 1 St.
  • SafeCup Vagisan Gr. L 1 St.

Zusammensetzung

100 % medizinisches Silikon.

Anwendung

Menstruationstasse in den Größen M und L. Moderne Alternative zum Tampon. Größenratgeber sowie Hinw. zur Anwendung und Desinfektion siehe Gebrauchsanweisung.

Hinweis

Kein Auslaufen bei sicherem Sitz in der Scheide. Trocknet die Scheide nicht aus. Umweltbewusst und wirtschaftlich. Ideal für Sport und Sauna (kein Faden). Darf nur während der Menstruation getragen werden. Ist kein Verhütungsmittel. Wenn ein Intrauterinpessar (Spirale) oder einen Vaginalring zur Verhütung verwendet wird, vor der Verwendung Arzt fragen. Schützt nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten. SafeCup Vagisan vor dem Geschlechtsverkehr entfernen. Keine Anwendung bei einer Allergie gegen Silikon. Der Scheide im Anschluss an eine Geburt, Operation, Fehlgeburt oder einen Schwangerschaftsabbruch Zeit zum Heilen lassen, bevor SafeCup Vagisan verwendet wird. Keine Verwendung bei einer Scheideninfektion oder einer Behandlung mit Scheidenzäpfchen oder Scheidencremes. Bei Jucken oder Brennen bzw. unangenehmen Gefühl oder Schmerzen beim Wasserlassen, Verwendung abbrechen und den Arzt wenden. SafeCup Vagisan nur zur persönlichen Verwendung. Vor jeder medizinischen Untersuchung entfernen. Möglicherweise führt die Verwendung zur Verletzung des Hymens (Jungfernhäutchen). Ausführliche Hinweise siehe Gebrauchsanweisung.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: SafeCup® Vagisan

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden