Prostata-Gastreu® N R 25 Tropfen

Hinweise

Packungsabbildung Prostata-Gastreu® N R 25 Tropfen von Dr. Reckeweg & Co. GmbH Pharmazeutische Fabrik

Hersteller

Dr. Reckeweg & Co. GmbH Pharmazeutische Fabrik

Beipackzettel

PDFBeipackzettel Prostata-Gastreu® N R 25 Tropfen

Wirkstoffe

Chimaphila umbellata, Conium maculatum, Ferrum picrinicum, Chondrodendron, Populus tremuloides, Pulsatilla pratensis, Serenoa repens

Weitere Bestandteile

Ethanol 30% (m/m)

Darreichungsform

Tropfen zum Einnehmen, Lsg.

Packungen

  • Prostata-Gastreu® N R 25 Tropfen 22ml N1
  • Prostata-Gastreu® N R 25 Tropfen 50ml N1

Zusammensetzung

10 g (entsprechend 10,9 ml) enthalten: Wirkstoffe: Chimaphila umbellata Dil. D3 1 g, Conium Dil. D5 1 g, Ferrum picrinicum (HAB 1934) Dil. D4 [HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D3 mit Ethanol 15% (m/m)] 1 g, Pareira brava Dil. D2 1 g, Populus tremuloides Dil. D3 1 g, Pulsatilla Dil. D3 1 g, Sabal serrulatum Dil. D2 1 g. Sonstiger Bestandteil: Ethanol 30% (m/m).

Anwendung

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung der Beschwerden beim Wasserlassen bei gutartiger Prostatavergrößerung.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

Störungen der Blasenentleerung erfordern eine ärztliche Abklärung. Beim Auftreten von Blut- oder Schleimbeimengungen ist ein Arzt aufzusuchen. Bei allen unklaren und plötzlich einsetzenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung und Behandlung bedürfen. Enth. 56 Vol.-% Alkohol.

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet 1- bis 3-mal tägl. je 5 Tropf. einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit zu reduzieren.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Prostata-Gastreu® N R 25 Tropfen

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Ähnliche Präparate von Dr. Reckeweg & Co. GmbH Pharmazeutische Fabrik