Prospan® Husten-Brausetabletten

Hinweise

Packungsabbildung Prospan® Husten-Brausetabletten von Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG

Hersteller

Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG

Beipackzettel

PDFBeipackzettel Prospan® Husten-Brausetabletten

Wirkstoffe

Efeublätter-Trockenextrakt (5-7,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m)

Weitere Bestandteile

Citronensäure, Natriumhydrogencarbonat, Natriumcarbonat, Mannitol, Simeticon, Saccharin natrium-2-Wasser, Natrium cyclamat, Natriumcitrat-2-Wasser, Sorbitol, Mittelkettige Triglyceride, Macrogol glycerolhydroxystearat, Aromastoffe

Darreichungsform

Brausetbl.

Packungen

  • Prospan® Husten 20 Brausetbl. N1

Zusammensetzung

1 Brausetbl. enth.: 65mg Trockenextrakt aus Efeublättern (5-7,5:1). Auszugsm.: Ethanol 30% (m/m). Sonst. Bestandteile: Citronensäure H2O-frei, Natriumhydrogencarbonat, Natriumcarbonat, Mannitol, Simeticon, Saccharin-Na 2H2O, Natriumcyclamat, Natriumcitrat 2H2O, Sorbitol, mittelkettige Triglyceride, Macrogolglycerolhydroxystearat, Aromastoff. 1 Brausetbl. enth. 382mg KH, entspr. 0,03 BE.

Anwendung

Schleimlösendes Mittel bei produktivem Husten. Hinweis: Bei länger anhaltenden Beschw. od. bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem od. blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden.

Gegenanzeigen

Bei Fructose-Unverträglichk. nur nach Rücksprache mit d. Arzt.

Schwangerschaft

Nicht anw. wg. nicht ausreichender Untersuchungen.

Stillzeit

Nicht anw. wg. nicht ausreichender Untersuchungen.

Nebenwirkungen

Häufigkeit nicht bekannt: Allergische Reaktionen (Dyspnoe, Quinckeödem, Exantheme, Urtikaria). Bei empfindlichen Personen Magen-Darmbeschwerden (Übelk., Erbrechen, Durchfall).

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

Keine Anwendung b. Kdr. < 6 J. Enth. 6,58mmol (entspr. 151,33mg) Natrium. Bitte bei Pat. unter Natrium-armer Diät berücksichtigen. Enth. Lactose. Pat. mit Galactose-Intoleranz, Lactase-Mangel u. Glucose-Galaktose-Malabsorption sollten d. Produkt nicht einnehmen.

Dosierung

Erw. u. Jugendl. ab 12 J.: morgens 1 Brausetbl. u. abends ½ Brausetbl.; Kdr. v. 6-12J.: 2x tgl. ½ Brausetbl.; Einnahme nach Auflösen in 1 Glas Wasser (heiß od. kalt).

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Prospan® Husten-Brausetabletten

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden