Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln

Hinweise

Packungsabbildung Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln von Orthomol Pharm. Vertr. GmbH

Hersteller

Orthomol Pharm. Vertr. GmbH

Beipackzettel

PDFBeipackzettel Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln

Weitere Bestandteile

Glucose, Gelatine, hydrolysiert, Maltodextrin, Calcium lactat, D-Glucosamin sulfat vom Schalentier, Äpfelsäure, Ascorbinsäure, Citronensäure, Chondroitinpolysulfat, Magnesiumcarbonat, Gelatine, all-rac-α-Tocopherol, Stärke, modifiziert, Aromastoffe, Glycerol, Bioflavonoid-Komplex, Arabisches Gummi, Sucrose, Acetylcystein, Hyaluronsäure, Zink-D-gluconat, Kokosfett, Sonnenblumenöl, Palmkernöl, Acesulfam kalium, Nicotinamid, Calcium pantothenat, Soja-Extrakt, Lecithin (Sojabohne), Pyridoxin hydrochlorid, Titandioxid, Riboflavin, Thiamin nitrat, Mangan(II)-sulfat, Maisstärke, Carotin, Kupfer(II)-sulfat, Lycopin, Tomaten-Extrakt, Lutein, Eisenoxide (E172), Speisefettsäuren, Retinol acetat, Pteroylmonoglutaminsäure, Biotin, Natriummolybdat, Natriumselenat, Colecalciferol, Cyanocobalamin, Öl von Hochseefischen

Darreichungsform

Gran. zur Herst. e. Lsg. zum Einnehmen, Kaps.

Packungen

  • Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln 30 St.

Zutaten

Dextrose, Kollagenhydrolysat (aus Rind) (15 %), Maltodextrin, Calciumlactat, D-Glucosaminsulfat (aus Krebstieren) (8,4 %), Fischöl (6,0 %), Säuerungsmittel Äpfelsäure, L-Ascorbinsäure, Säuerungsmittel Citronensäure, Aroma, Chondroitinsulfat (2,7 %), Magnesiumcarbonat, Gelatine (aus Rind), DL-alpha-Tocopherylacetat, Feuchthaltemittel Glycerin, N-Acetyl-L-Cystein, Zinkgluconat, Bioflavonoid-haltiger Citrusfrüchte-Extrakt (aus Citrus sp.), Süßungsmittel Acesulfam K, Trennmittel Siliciumdioxid, Nicotinamid, Emulgator Soja-Lecithine, Calcium-D-pantothenat, gemischte Tocopherole, Natriumhyaluronat und Hyaluronsäure-haltiger Extrakt aus Huhn (0,4 %), Süßungsmittel Sucralose, Pyridoxinhydrochlorid, Riboflavin, Thiaminmononitrat, Farbstoff Eisenoxide, Mangansulfat, Beta-Carotin, Kupfersulfat, Lutein-haltiger Tagetes erecta-Extrakt, Retinylacetat, Pteroylmonoglutaminsäure, Lycopin (aus Solanum lycopersicum), D-Biotin, Natriummolybdat, Natriumselenat, Phyllochinon, Cholecalciferol, Cyanocobalamin.
1 Tagesportion zu 15 g Granulat plus 2 Kaps. (1,4 g) enth.: Energie 244 kJ (58 kcal), Fett 1,1 g, davon gesättigte Fettsäuren 0,05 g, Omega-3-Fettsäuren 0,85 g, Eicosapentaensäure (EPA) 0,5 g, Docosahexaensäure (DHA) 0,11 g, Kohlenhydrate 7,4 g, davon Zucker 4,6 g, Eiweiß 2,6 g, davon Kollagenhydrolysat (aus Rind) 2,5 g, Salz 0,26 g, Vitamin A 708 µg RE*, davon aus Beta Carotin 333 µg, Vitamin D 15 µg (600 I.E.**), Vitamin E 120 mg alpha-TE***, Vitamin K 60 µg, Vitamin C 475 mg, Thiamin (Vitamin B1) 4 mg, Riboflavin (Vitamin B2) 5 mg, Niacin 30 mg NE****, Vitamin B6 5 mg, Folsäure 400 µg, Vitamin B12 9 µg, Biotin 150 µg, Pantothensäure 18 mg, Natrium 104 mg, Calcium 200 mg, Magnesium 100 mg, Zink 10 mg, Kupfer 0,5 mg, Mangan 1 mg, Selen 50 µg, Molybdän 50 µg, Glucosaminsulfat 1.100 mg, Chondroitinsulfat 400 mg, Hyaluronsäure 50 mg, N-Acetyl-L-Cystein 100 mg, Citrus-Bioflavonoide 50 mg, Lutein 800 µg, Lycopin 200 µg.
*RE = Retinoläquivalente
**I.E. = Internationale Einheiten
***alpha-TE = Alpha-Tocopheroläquivalente
****NE = Niacinäquivalente

Eigenschaften

Orthomol arthroplus ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) mit Zucker und Süßungsmitteln. Zum Diätmanagement bei arthrotischen Gelenkveränderungen.

Anwendungsbeschränkung

Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Das Erzeugnis ist nicht zur Verwendung als einzige Nahrungsquelle geeignet. Orthomol arthroplus sollte nicht in der Schwangerschaft, Stillzeit und bei Kindern eingesetzt werden. Bei Einnahme von Medikamenten, die die Blutgerinnung beeinflussen, sollten die Blutgerinnungsparameter, vor allem bei Beginn und Beendigung der Behandlung, engmaschig kontrolliert werden.

Schwangerschaft

Keine Einnahmeempfehlung.

Stillzeit

Keine Einnahmeempfehlung.

Hinweis

Orthomol arthroplus ist lactose- und glutenfrei. Im Einzelfall kann es zu leichtem Aufstoßen, bedingt durch das in den Kapseln enthaltene Fischöl (Omega-3-Fettsäuren), kommen. Um das Aufstoßen zu vermeiden, können Sie die Kapseln vor dem Schlafengehen einnehmen. Bedingt durch den Gehalt an Riboflavin (Vitamin B2) kann es zur Gelbfärbung des Urins kommen. Das Produkt enthält stark färbendes Beta-Carotin (Provitamin A). Eventuell auftretende Flecken, z. B. auf Kleidungsstücken, sind schlecht zu entfernen. Die enthaltene Gelatine stammt vom Rind und ist Halal-konform.

Empfehlung

Tägl. den Inhalt eines Beutels in ca. 150-200 ml stilles Wasser einrühren u. zu od. nach einer Mahlzeit zusammen mit den Kapseln einnehmen.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden