ONYSTER® Nagelset

Hinweise

Packungsabbildung ONYSTER® Nagelset von Pierre Fabre Dermo Kosmetik GmbH GB - DUCRAY, A-DERMA, PFD, Healthcare

Hersteller

Pierre Fabre Dermo Kosmetik GmbH GB - DUCRAY, A-DERMA, PFD, Healthcare

Beipackzettel

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Weitere Bestandteile

Harnstoff, Wollwachs, Vaselin, weißes

Darreichungsform

Set

Packungen

  • Onyster® 1 Nagelset

Zusammensetzung

10g Salbe enth. 4g Harnstoff. Sonst. Bestandt.: Lanolin, weiße Vaseline.

Anwendung

Im Rahmen der lokalen Behandl. von Pilzinfekt. der Finger- u. Zehennägel.

Anwendungsbeschränkung

Bei einer Allergie Anw. sofort beenden. Nicht verschlucken. Nicht auf geschädigter Haut anwenden. Nach der Anw. Hände waschen. Nicht in Augennähe od. auf Schleimhäute auftragen. Pflaster sind zum einmaligen Gebrauch bestimmt u. dürfen nicht erneut verwendet werden. Keine gleichzeit. Anw. and. Präp. zur Anw. auf der Haut od. dem Nagel, da hierzu keine Erf. vorliegen.

Nebenwirkungen

Hautrötung, Hautreizung, Mazeration, Desquamation, Allergien, trockene Haut.

Dosierung

Salbe 1x tägl. so auf infizierten Nagel auftragen, dass die gesamte Nagelfläche, auch die gesunde, bedeckt ist. Behand. Nagel jeweils 24 Std. lang mit einem der Pflaster (Okklusivverband) abdecken. Achten Sie darauf, dass keine Salbe zwischen Klebefläche u. Haut gelangt. Behandl. je nach Ausmaß des Pilzbefalls u. der Dicke des Nagels 1-3 Wo. Nach Entfernung des erkrankten aufgelösten Nagelteils durch med. Fachkraft ist die Behandl. mit einem Antimykotikum fortzusetzen.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: ONYSTER® Nagelset

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Ähnliche Präparate von Pierre Fabre Dermo Kosmetik GmbH GB - DUCRAY, A-DERMA, PFD, Healthcare