OCUsalin® 5% UD

Hinweise

Packungsabbildung OCUsalin® 5% UD von Pharma Stulln GmbH

Hersteller

Pharma Stulln GmbH

Beipackzettel

PDFBeipackzettel OCUsalin® 5% UD

Weitere Bestandteile

Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke

Darreichungsform

Augentropfen, Lsg. im Einzeldosisbeh.

Packungen

  • OCUsalin® 5% UD 20x0,5ml Ein-Dosis-Augentropf.
  • OCUsalin® 5% UD 50x0,5ml Ein-Dosis-Augentropf.

Zusammensetzung

1 ml enth.: Natriumchlorid 5 %, Wasser f. Inj.-Zwecke.

Anwendung

Entzieht durch seine physikalisch-chem. Eigenschaften d. ödematösen Hornhaut die überschüssige Flüssigk. u. bessert somit das Sehvermögen. Zur Anw. nach Augenoperationen (z.B. Kataraktoperationen) u. diagnost. Eingriffen am Auge (z.B. Gonioskopie) durch die das osmot. Gleichgewicht des Hornhautgewebes gestört wurde.

Dosierung

3-5 mal tägl. 1 Tropf. in den Bindehautsack d. betroffenen Auges einbringen.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: OCUsalin® 5% UD

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Ähnliche Präparate von Pharma Stulln GmbH