NAC-ratiopharm® akut 200 mg Hustenlöser, Brausetabletten

Hinweise

Packungsabbildung NAC-ratiopharm® akut 200 mg Hustenlöser, Brausetabletten von ratiopharm GmbH

Hersteller

ratiopharm GmbH

Beipackzettel

PDFBeipackzettel NAC-ratiopharm® akut 200 mg Hustenlöser, Brausetabletten

Wirkstoffe

Acetylcystein

Weitere Bestandteile

Citronensäure, Natriumhydrogencarbonat, Zitronen-Aroma, o.w.A., Adipinsäure, Povidon K 25, Aspartam

Darreichungsform

Brausetbl.

Packungen

  • NAC-ratiopharm® akut 200mg Hustenlöser 10 Brausetabl.
  • NAC-ratiopharm® akut 200mg Hustenlöser 20 Brausetabl. N1

Zusammensetzung

Jede Brausetabl. enth. 200 mg; 600 mg Acetylcystein. Sonst. Bestandt.: Wasserfreie Zitronensäure (Ph.Eur.), Natriumhydrogencarbonat, Zitronenaroma (enth. Saccharose), Adipinsäure, Povidon K25, Aspartam.

Anwendung

Zur Verflüssigung des Schleims u. Erleichterung des Abhustens b. erkältungsbedingter Bronchitis.

Gegenanzeigen

Kdr. unter 2 J. -akut 600 Brausetbl. sollte bei Kdrn. unter 14 J. nicht angewendet werden.

Schwangerschaft

Strenge Nutzen-Risiko-Abwägung.

Stillzeit

Strenge Nutzen-Risiko-Abwägung.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen, z.B. Juckreiz, Urtikaria, Exanthem, Rash, Tachykardie, Blutdrucksenkung, Bronchospastik, Angioödem, anaphylaktische Reaktionen bis hin zum Schock. Kopfschmerzen. Tinnitus. Dyspnoe, Bronchospastik. Stomatitis, Bauchschmerzen, Sodbrennen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall. Fieber, Blutungen, die z. T. im Rahmen von Überempfindlichkeitsreaktionen. Evtl. Minderung der Blutplättchenaggregation.

Wechselwirkungen

Antitussiva, Antibiotika (Tetracyclin, Aminoglycoside, Penicilline).

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

AM enth. Aspartam u. Saccharose! -200 mg: AM enth. 190 mg Natrium pro Brausetbl., entspr. 9,5 % der von der WHO für einen Erw. empf. max. tägl. Natriumaufnahme mit der Nahrung von 2 g. -600 mg: AM enth. 150 mg Natrium pro Brausetbl., entspr. 7,5 % der von der WHO für einen Erw. empf. max. tägl. Natriumaufnahme mit der Nahrung von 2 g.

Dosierung

Erw. u. Jugendl. ab 14 J.: tgl. 400-600 mg Acetylcystein/Tag, Kdr. von 6-14 J.: 400 mg/Tag, Kdr. von 2-5 J.: 200-300 mg/Tag. Stand: Juni 2021

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Ähnliche Präparate von ratiopharm GmbH