Miconazol acis® Zinkpaste, 20 mg/g

Hinweise

Packungsabbildung Miconazol acis® Zinkpaste, 20 mg/g von acis Arzneimittel GmbH

Hersteller

acis Arzneimittel GmbH

Beipackzettel

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Wirkstoffe

Miconazol nitrat, Zinkoxid

Weitere Bestandteile

Paraffin, dickflüssiges, Macrogolstearat 2000, Vaselin, weißes, Propylenglycol, Glycerol 85%, Glycerolmonostearat 40-55, all-rac-α-Tocopherol

Darreichungsform

Paste zur Anw. auf der Haut

Packungen

  • Miconazol acis® Zinkpaste 20mg/g 20g N1
  • Miconazol acis® Zinkpaste 20mg/g, 200mg/g 50g N2

Zusammensetzung

1g Paste enth.: 20mg Miconazolnitrat u. 200mg Zinkoxid. Sonst. Bestandt.: Weißes Vaselin, Macrogolstearat 40, dickfl. Paraffin, Propylenglykol, Glycerol 85%, Glycerolmonostearat 40-55%, all-rac-α-Tocopherol.

Anwendung

Zur Behandl. schwerer Formen der Windeldermatitis, bei der eine nachgewiesene Besiedlung mit Hefepilzen (Candida spp.) im Vordergrund steht. Miconazol acis Zinkpaste wird angewendet bei Sgl., Kdrn. u. Erw.

Gegenanzeigen

Überempfindlichk. geg. andere Imidazol-Derivate.

Stillzeit

Während der gesamten Stillz. nicht im Brustbereich anw.

Nebenwirkungen

Allerg. Reakt. einschließl. angioneurotischem Ödem u. anaphylaktischen Reakt., Kontaktdermatitis, Exanthem, Erythem, Pruritus, Hautbrennen, Depigmentierung, Hautentzündung, Reakt. an d. Applikationsstelle einschließl. Irritationen und Wärmeempfinden.

Wechselwirkungen

Gleichzeitig aufgetragene Wirkst. wie Antiseptika, Antiphlogistika u. Dithranol: Zinkoxidhaltige Pasten können die Wirksamk. reduzieren; Wirkst., welche über die Enzyme Cytochrom-P450-2C9 u. -3A4 abgebaut werden: Miconazol kann die Metabolisierung hemmen; Orale Antikoagulanzien (z.B. Warfarin), orale Antidiabetika (z.B. Sulfonylharnstoffe) od. Phenytoin: Eine verstärkte Wirkung u. ein erhöhtes Nebenwirkungsrisiko ggf. in Betracht ziehen. Die Anw. Miconazol acis Zinkpaste sollte mit Vorsicht erfolgen.

Dosierung

Bei jedem Windelwechsel u. nach jedem Bad auf der gesamten betroffenen Stelle anwenden. Weit. Infos siehe Fachinfo.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Miconazol acis® Zinkpaste, 20 mg/g

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden