Harnsäuretropfen F Syxyl

Hinweise

Packungsabbildung Harnsäuretropfen F Syxyl von Syxyl GmbH & Co. KG

Hersteller

Syxyl GmbH & Co. KG

Beipackzettel

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Wirkstoffe

Berberis vulgaris, Colchicum autumnale

Weitere Bestandteile

Ethanol

Darreichungsform

Tropfen zum Einnehmen, Lsg.

Packungen

  • Harnsäuretropfen F Syxyl 100ml N2

Zusammensetzung

Lsg.: 10g enth.: Berberis vulgaris Dil. D6 5g, Colchicum autumnale Dil. D6 5g, Alkohol 51 Vol.-%.

Anwendung

Harnsäuretropfen F Syxyl sind ein homöopath. Arzneimittel bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und werden entsprechend den homöopath. Arzneimittelbildern angewendet. Dazu gehört: Behandlung von Gicht u. Rheuma.
Hinw.: B. akuten Zuständen, die z.B. m. Rötung, Schwellung od. Überwärmung v. Gelenken einhergehen, sowie bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschw. sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Gegenanzeigen

Kdr. < 12J. (keine ausreich. Erfahrungen). Überempf. gg. eine d. Wirkstoffe (z.B. Berberis vulgaris, Colchicum autumnale) od. einen der sonstigen Stoffe. Alkoholkranke, Vorsicht b. Leberkranken, Epileptikern od. Pers. m. organ. Erkrank. des Gehirns.

Schwangerschaft

Kontraindiziert.

Stillzeit

Kontraindiziert.

Dosierung

Bei akuten Zuständen alle ½-1 Std., höchst. 12x tgl., 5-10 Tropf., chron. Verlaufsformen: 1-3x tgl. 5-10 Tropf.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Harnsäuretropfen F Syxyl

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden