Dolo Hevert Roll-On

Hinweise

Packungsabbildung Dolo Hevert Roll-On von Hevert-Arzneimittel GmbH & Co KG

Hersteller

Hevert-Arzneimittel GmbH & Co KG

Beipackzettel

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Weitere Bestandteile

2-Propanol, Wasser, Hyprolose, Methylsalicylat

Darreichungsform

Gel

Packungen

  • Dolo Hevert Roll-On 50ml

Zusammensetzung

2-Propanol, Wasser, Hydroxypropylcellulose, Methylsalicylat.

Anwendung

Zur Unterstützung der physikalischen Behandl. von schmerzhaften Verletzungen des Muskel-, Sehnen- u. Gelenksystems, Prellungen, Zerrungen, Verstauchungen, Sportverletzungen, rheumatischen Beschw., Bandscheibenbeschw., Schulter-Arm-Syndr., Sehnenscheidenentzündungen, Ischias u. and. Nervenschmerzen.

Gegenanzeigen

Nicht anw. bei Überempfindlichk. gegen Salicylate, Hautverletzungen, entzündl. Hauterkrankungen u. Ekzemen, in Form großflächiger Anw. od. Langzeitanw. bei Säuglingen, Kleinkindern u. Pat. mit Nierenfunktionsstör.

Schwangerschaft

Kontraindiziert!

Stillzeit

Im Brustbereich nicht anw.

Nebenwirkungen

Hautreizungen u. Kontaktallergien können auftreten.

Wechselwirkungen

Bei großflächiger Anw. in hoher Konzentration können WW mit Methotrexat (Methotrexat-Toxizität erhöht) u. Sulfonylharnstoffen (hypoglykämische Wirk. verstärkt) auftreten. Die gleichzeitige Anw. von Warfarin u. Methylsalicylat-halt. Einreibungen über 1-2 Wo. kann erhöhte INR-Werte u. Blutungen hervorrufen.

Hinweis

Nur zur äußerlichen Anw. auf unversehrter Haut bestimmt. Die Flüssigkeit darf nicht in die Augen, auf Schleimhäute od. offene Wunden gelangen.

Dosierung

3-4x tgl. die schmerzenden Stellen mit leichtem Druck kurzzeitig u. punktuell einmassieren.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Dolo Hevert Roll-On

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden