Dermalex Neurodermitis

Hinweise

Packungsabbildung Dermalex Neurodermitis von Omega Pharma Deutschland GmbH

Hersteller

Omega Pharma Deutschland GmbH

Beipackzettel

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Weitere Bestandteile

Ceramid, Wasser, gereinigtes, Glycerol, Glycerolmono/distearat (x:y), Kokos glyceride, Hexadecan-1-ol, Isopropyl myristat, α-(Hexadecyl/octadecyl)-ω-hydroxypoly(oxyethylen)-12, Macrogolcetylstearylether 20, Cetylstearylalkohol, Cetylpalmitat, Doconexent, Benzylalkohol, Erdalkali-Mineralsalze

Darreichungsform

Creme

Packungen

  • Dermalex Neurodermitis 30g Creme
  • Dermalex Neurodermitis 100g Creme

Zusammensetzung

Hautidentischer Ceramid-Komplex, modifiz. Aluminiumsilikate, ger. Wasser, Glycerol, Glycerinstearat, Cocoglyceride, Cetylalkohol, Isopropylmyristat, Ceteareth-20, Ceteareth-12, Cetearylalkohol, Cetylpalmitat, DHA, Benzylalkohol, Erdalkali-Mineralsalze (speziell zusammengesetzt für die Behandl. von Neurodermitis bzw. Kontaktekzemen).

Anwendung

-Neurodermitis Creme: Behandl. der Symptomen von Neurodermitis für Pat. im Alter von 8 Wochen u. älter.
-Kontaktekzem Creme: Behandl. der Symptomen von Haut u. Kontaktekzemen, ausgelöst durch reizende u./od. allergene Stoffe für Pat. ab Alter von 6 J. u. älter.

Nebenwirkungen

Leichtes Kribbelgefühl direkt nach dem Auftragen mögl.

Hinweis

Nicht auf offene Wunden auftragen; Augenkontakt vermeiden; nur äußerlich anw.

Dosierung

2-3 mal tägl. (bzw. nach dem Baden, Duschen od. Händewaschen) als dünne Schicht auftragen.Während der ersten 2-3 Anwendungstage auf feuchte Haut auftragen u. die Creme einwirken lassen. Kann über einen längeren Zeitraum angewendet werden.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Dermalex Neurodermitis

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Ähnliche Präparate von Omega Pharma Deutschland GmbH