Ciclopirox acis® 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack

Hinweise

Packungsabbildung Ciclopirox acis® 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack von acis Arzneimittel GmbH

Hersteller

acis Arzneimittel GmbH

Beipackzettel

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Wirkstoffe

Ciclopirox

Weitere Bestandteile

Poly(butylhydrogenmaleat-co-methoxyethylen) (1:1), Ethylacetat, 2-Propanol

Darreichungsform

Nagellack, wirkstoffhaltiger

Packungen

  • Ciclopirox acis® 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack 6g N2
  • Ciclopirox acis® 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack 3g N1

Zusammensetzung

1 g wirkstoffhalt. Nagellack enth. 80 mg Ciclopirox. Sonst. Bestandt.: Poly(butylhydrogenmaleat-co-methoxyethylen) (1:1), Ethylacetat, 2-Propanol.

Anwendung

Nagelpilzinfektionen.

Gegenanzeigen

Kdr. < 6 J., Schwangersch. u. Stillzeit.

Schwangerschaft

Kontraindiziert.

Stillzeit

Kontraindiziert.

Nebenwirkungen

Allg. Erkrank., Beschw. am Verabreichungsort: Selt.: Allerg. Kontaktdermatitis, Sehr selt.: Hautrötung u. Ablösen der Haut um den Nagel an Stellen, die mit Ciclopirox in Berührung gekommen sind.

Dosierung

Zur kutanen Anw. (Applikation auf die Nägel), dünne Schicht auftragen. Während des 1. Monats jeden 2. Tag, im 2. Behandlungsmonat, mind. 2 mal pro Woche, ab dem 3. Behandlungsmonat 1 mal pro Woche auftragen. Weitere Infos siehe Fachinfo Stand August 2016.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden