Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N

Hinweise

Packungsabbildung Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N von Hevert-Arzneimittel GmbH & Co KG

Hersteller

Hevert-Arzneimittel GmbH & Co KG

Beipackzettel

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Wirkstoffe

Weißdorn-Blätter-, -Blüten-Trockenextrakt

Weitere Bestandteile

Ethanol 45% (V/V), Cellulose, Croscarmellose, Hypromellose, Macrogol, Magnesium stearat, Maltodextrin, Siliciumdioxid, Talkum, Titandioxid, Eisen(III)-oxid

Darreichungsform

Filmtbl.

Packungen

  • Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N 50 Filmtbl. N2
  • Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N 100 Filmtbl N3
  • Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N 200 Filmtbl

Zusammensetzung

1 Filmtbl. enth.: Trockenextr. aus Weißdornblättern mit Blüten (4-7:1) 450mg. Auszugsmittel: Ethanol 45% (V/V). Weit. Bestandteile: Cellulose, Croscarmellose, Hypromellose, Macrogol, Magnesiumstearat, Maltodextrin, Siliciumdioxid, Talkum, Titandioxid, Eisenoxid rot.

Anwendung

Nachlassende Leistungsfähigkeit des Herzens entspr. Stadium II nach NYHA (New York Heart Association).

Anwendungsbeschränkung

Kdr. < 12 J. (keine ausreich. Untersuchungen).

Schwangerschaft

Kontraindiziert (keine ausreich. Untersuchungen).

Stillzeit

Kontraindiziert (keine ausreich. Untersuchungen).

Nebenwirkungen

Selt. Magen-Darm-Beschw., Schwächegefühl od. Hautausschlag.

Dosierung

2mal tägl. 1 Filmtbl. mit reichlich Flüssigk. einn. Die Anwendungsdauer sollte mind. 6 Wochen betragen.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex: Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Ähnliche Präparate von Hevert-Arzneimittel GmbH & Co KG