Allergo-Vision® sine 0,25 mg/ml Augentropfen, Lösung im Einzeldosisbehältnis

Hinweise

Packungsabbildung Allergo-Vision® sine 0,25 mg/ml Augentropfen, Lösung im Einzeldosisbehältnis von OmniVision GmbH

Hersteller

OmniVision GmbH

Beipackzettel

PDFBeipackzettel Allergo-Vision® sine 0,25 mg/ml Augentropfen, Lösung im Einzeldosisbehältnis

Wirkstoffe

Ketotifen fumarat

Weitere Bestandteile

Glycerol, Natriumhydroxid, Wasser für Injektionszwecke

Darreichungsform

Augentropfen, Lsg. im Einzeldosisbeh.

Packungen

  • Allergo-Vision® sine 0,25mg/ml AT 10x0,4ml N1
  • Allergo-Vision® sine 0,25mg/ml AT 20x0,4ml N2
  • Allergo-Vision® sine 0,25mg/ml AT 50x0,4ml N3

Zusammensetzung

0,4 ml enthalten 0,1 mg Ketotifen (als Ketotifenfumarat), Glycerol, Natriumhydroxid (zur pH-Einstellung), Wasser für Injektionszwecke.

Anwendung

Symptomatische Behandlung einer jahreszeitlich bedingten allergischen Konjunktivitis.

Schwangerschaft

Strenge Nutzen-Risiko-Abwägung.

Stillzeit

Anwendung möglich.

Nebenwirkungen

Augen: Häufig Irritationen der Augen, Augenschmerzen, Keratitis punctata, punktuelle Erosion des Hornhautepithels. Gelegentl. Verschwommenes Sehen (während der Applikation), trockenes Auge, Augenlidirritationen, Konjunktivitis, Lichtempfindlichkeit, Einblutungen unter der Bindehaut. Nervensystem: Gelegentl. Kopfschmerzen. Allgem. Erkrankungen: Gelegentl. Somnolenz. Haut und Unterhautzellgewebe: Gelegentl. Ausschlag, Ekzeme, Urtikaria. Gastrointestinaltrakt: Gelegentl. Mundtrockenheit. Immunsystem: Gelegentl. Überempfindlichkeitsreaktionen. Seit Markteinführung wurde beobachtet: Überempfindlichkeitsreaktionen einschl. lokaler allergischer Reaktionen (hauptsächlich Kontaktdermatitis, geschwollene Augen, Augenlidpruritus und Ödeme), systemische allergische Reaktionen einschl. Gesichtsschwellungen/Ödeme (in manchen Fällen verbunden mit Kontaktdermatitis), Verschlimmerung bereits bestehender allergischer Zustände wie Asthma und Ekzeme.

Dosierung

Erw. und Kdr. (ab 3 Jahre) 2-mal 1 Tr. tgl. in den Bindehautsack. Bei gleichz. Anw. v. and. AM am Auge Zeitabstand von mind. 5 Min. einhalten.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden