Vergiftungszentren in Deutschland

Bei den folgenden Institutionen können Sie im Notfall Tag und Nacht Informationen zur richtigen Behandlung von Vergiftungen erfragen.

Tabletten Beipackzettel

Bei den folgenden Institutionen können Sie im Notfall Tag und Nacht Informationen zur richtigen Behandlung von Vergiftungen erfragen. Bitte halten Sie möglichst viele Angaben über den aufgenommenen Stoff bereit.

Berlin

Giftnotruf der Charité
Universitätsmedizin Berlin
Oranienburger Straße 285
13437 Berlin
Tel.: 030 19240
Fax: 030 30686799
E-Mail: mail@giftnotruf.de
www.giftnotruf.de

Bonn

Informationszentrale gegen Vergiftungen
Zentrum für Kinderheilkunde
Universitätsklinikum Bonn
Adenauerallee 119
53113 Bonn
Tel.: 0228 19240 oder 287-33211
Fax: 0228 287-33378/-33314
E-Mail: gizbn@ukb.uni-bonn.de
www.giftzentrale-bonn.de

Erfurt

Gemeinsames Giftinformationszentrum der Länder
Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
c/o HELIOS Klinikum Erfurt
Nordhäuser Str. 74
99089 Erfurt
Tel.: 0361 73073-0
Fax: 0361 73073-17
E-Mail: ggiz@ggiz-erfurt.de
www.ggiz-erfurt.de
24-Stunden-Dienst

Freiburg

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Vergiftungs-Informations-Zentrale
Mathildenstraße 1
79106 Freiburg
Tel.: 0761 19240
Fax: 0761 27044570
E-Mail: giftinfo@uniklinik-freiburg.de
www.giftberatung.de

Göttingen

Giftinformationszentrum-Nord der Länder Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein (GIZ-Nord)
Universitätsmedizin Göttingen – Georg-August-Universität
Robert-Koch-Straße 40
37075 Göttingen
Tel.: 0551 383180 und 19240
Fax: 0551 3831881
E-Mail: giznord@giz-nord.de
www.giz-nord.de

Homburg

Informations- und Behandlungszentrum für Vergiftungen
Universitätsklinikum des Saarlandes
Klinik für Allgemeine Pädiatrie und Neonatologie
Gebäude 9
66421 Homburg/Saar
Tel. Notruf: 06841-19240
Tel. Sekretariat: 06841-162-8436
Fax Sekretariat: 06841-162-1109
E-Mail: giftberatung@uks.eu
www.uniklinikum-saarland.de/giftzentrale

Mainz

Giftinformationszentrum (GIZ) der Länder Rheinland-Pfalz und Hessen
Klinische Toxikologie, Universitätsklinikum Mainz
Langenbeckstraße 1
55131 Mainz
Giftnotruf: 06131 19240
Fax: 06131 232468
E-Mail: mail@giftinfo.uni-mainz.de
www.giftinfo.uni-mainz.de

München

Giftnotruf München
Toxikologische Abteilung
der II. Med. Klinik rechts der lsar
der Technischen Universität München
Ismaninger Straße 22
81675 München
Tel.: 089 19240
Fax: 089 4140-2467
E-Mail: tox@lrz.tum.de
www.toxinfo.med.tum.de

Nürnberg

Medizinische Klinik 1 des Klinikums Nürnberg
Giftinformationszentrale
Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419 Nürnberg
Tel.: 0911 398-2451
Fax: 0911 398-2205
E-Mail: giftnotruf@klinikum-nuernberg.de

Autor: Redaktion Meine Gesundheit

Stand: 28.01.2015

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden