Gefäßerkrankungen

Hier finden Sie Informationen rund um den Bereich Gefäßkrankheiten und Venenleiden. Lesen Sie alles über die Ursachen, Symptome, Untersuchung, Behandlung und Vorbeugung von Gefäßleiden und damit zusammenhängenden Erkrankungen.

Gefäßerkrankungen

Vom Herz gelangt das mit Sauerstoff frisch angereicherte Blut über die Adern bis in die feinsten Blutgefäße. Von dort fließt es zurück und gelangt über die Venen zurück zum Herzen. Erkrankungen von Venen und Adern stören den lebenswichtigen Fluss des Blutes und haben daher häufig schwer wiegende Auswirkungen. Bluthochdruck oder koronare Herzkrankheit beispielsweise sind zwei der wichtigsten Risikofaktoren für Herzinfarkt und Schlaganfall. Aber auch medizinisch weniger ernsthafte Besenreiser oder Krampfadern sind Erkrankungen der Blutgefäße.

Auch Durchblutungsstörungen gehen in den allermeisten Fällen auf beschädigte Blutgefäße zurück. Eine besondere Rolle spielen die arteriellen Durchblutungsstörungen. Sie sind die Ursache für so ernste, mitunter sogar lebensbedrohende Erkrankungen wie Angina pectoris, Arteriosklerose, Koronare Herzkrankheit, Schlaganfall und paVK, die periphere arterielle Verschlusskrankheit. Die Schaufensterkrankheit ist ein Stadium der paVK. Thrombosen verursachen Durchblutungsstörungen in den Venen.

Gefäßkrankheiten im Überblick

Leukämie Definition

Akute Leukämie

Die akute myeloische Leukämie (AML) ist der zweithäufigste bösartige Blutkrebs bei Kindern. Mehr über Symptome, Ursachen, Diagnose und Therapie akuter Leukämie.

Bauchschmerzen

Aneurysma

Aneurysmen sind örtlich begrenzte, krankhafte Erweiterungen von Blutgefäßen, die häufig lange unbemerkt bleiben. Reißt ein Aneurysma, besteht Lebensgefahr. Lesen Sie mehr über Symptome, Warnzeichen, Entstehung und Behandlung im Krankheitsbild Aneurysma.

Besenreiser an den Füßen

Besenreiser

Besenreiser sind direkt unter der Haut verlaufende, sichtbare Venen. Wie Sie los werden, steht im Krankheitsbild Besenreiser.

Blutdruck messen

Bluthochdruck (Hypertonie)

Bei Bluthochdruck ist der Druck in den arteriellen Blutgefäßen erhöht. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung von hohem Blutdruck.

Arzt misst Fieber

Blutvergiftung (Sepsis)

Eine Blutvergiftung (Sepsis) endet oft tödlich, wenn sie nicht schnell genug erkannt und behandelt wird. Mehr über Anzeichen, Symptome und Behandlung einer Blutvergiftung.

Blutbeutel

Chronische lymphatische Leukämie

Chronische lymphatische Leukämie ist eine Form von Blutkrebs, die vor allem im hohen Alter auftritt. Mehr über Symptome, Diagnose und Therapie von chronischer lymphatischer Leukämie.

Fussprobleme Behandlung

Fußprobleme

Infos zu Fußproblemen wie geschwollene Füße sowie Schwielen, Hühneraugen, Fersenspor oder Fehlstellungen.

Hämangiome Baby

Hämangiome

Was sind Hämangiome? Was müssen Eltern über Blutschwämmchen wissen? Alles über Erdbeerflecken und Portweinflecken im Ratgeber Hämangiome.

Hämatom am Auge

Hämatome

Hämatom ist die medizinische Bezeichnung für einen Bluterguss oder blauen Fleck. Ausführliche Informationen im Ratgeber Hämatom.

Vater und Sohn

Hämophilie (Bluterkrankheit)

Hämophilie oder Bluterkrankheit ist eine vererbbare Erkrankung des Blutgerinnungssystems, an der fast nur Männer erkranken.

Mann mit Hämorrhoiden

Hämorrhoiden

Falsche Scham führt oft zu einer Verschlimmerung von Hämorrhoiden. Dabei ist die Erkrankung leicht zu behandeln. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung von Hämorrhoiden.

Koronare Herzkrankheit

Koronare Herzkrankheit (KHK)

Bei koronarer Herzkrankheit sind die Herzkranzgefäße verengt oder verschlossen. Mehr über Symptome, Ursachen, Therapie und Vorbeugung von KHK.

Krampfadern am Bein

Krampfadern

Krampfadern (Varizen) sind oft harmlos, aber Hinweis auf ein Venenleiden. Mehr zu Ursachen, Symptomen und Behandlung von Krampfadern.

Lungenembolie

Lungenembolie

Bei Lungenembolie ist der Blutfluss in der Lungenarterie behindert, was tödlich enden oder nahezu unbemerkt bleiben kann. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung einer Lungenembolie.

Blutdruck messen

Niedriger Blutdruck (Hypotonie)

Niedriger Blutdruck macht sich meist durch Schwindel, Blässe und Frieren bemerkbar. Mehr über Ursachen, Symptome und Behandlung von Hypotonie.

paVK Behandlung

paVK (Periphere Arterielle Verschlußkrankheit)

paVK steht für periphere arterielle Verschlusskrankheit, eine arterielle Durchblutungsstörung der Gliedmaßen. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung

Krankenhelfer hält die Hand eines Patienten

Raynaud-Syndrom

Anfallsartig blasse Finger, die nach kurzer Zeit schmerzen oder kribbeln? Das können Symptome einer Durchblutungsstörung sein, dem Raynaud-Syndrom.

Retinopathie Auge

Retinopathie

Eine Retinopathie ist eine Netzhauterkrankung des Auges, die zu Sehstörungen führt. Mehr zu Ursachen, Symptomen und Behandlung von Retinopathie.

Paar steht vor einem Schaufenster

Schaufensterkrankheit

Schaufensterkrankheit ist medizinisch betrachtet keine eigenständige Erkrankung. Vielmehr handelt es sich dabei um das Stadium II der paVK, also der peripheren arteriellen Durchblutungsstörung.

Blutbahnen

Thrombose

Woran sind Thrombosen zu erkennen? Und welche Ursachen haben die Verstopfungen der Blutgefäße? Hier finden Sie die Antworten – im Ratgeber Thrombose.

schwangere Frau

Transposition der großen Arterien (TGA)

Die Transposition der großen Arterien ist ein angeborener Herzfehler, der mit einer arteriellen Switch Operation erfolgreich zu behandeln ist.

Venenentzündung

Venenentzündung (Phlebitis)

Bei einer Venenentzündung sind die hautnahen Venen, meist im Bereich von Krampfadern, entzündet. Mehr über Ursachen, Behandlung und Vorbeugung von Venenentzündungen.

Venenentzündung

Venenschwäche

Im Alltag wird Venenschwäche oft mit ihrem häufigsten Symptom bezeichnet, als schwere Beine. Lesen Sie mehr über Symptome, Ursachen, Behandlung und Vorbeugung von Venenschwäche.

Brokkoli-Vitaminpräparate

Vitamin-K-Mangel

Vitamin K ist ein wichtiger Baustein für die Blutgerinnung. Mehr Infos über Vitamin-K-Mangel als auch Risiken eines Vitamin-K-Überschusses.

Zwischenblutungen

Zwischenblutungen

Zwischenblutungen sind Blutungen aus der Gebärmutter zwischen den normalen Regelblutungen. Mehr über Ursachen und Behandlung von Zwischenblutungen.

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige