Meine-Gesundheit.de Logo

Weleda Nasenöl Ölige Nasentropfen

ArzneimittelApothekenpflichtig

Zusammensetzung
10g (=10,8ml) enth.: Calendula officinalis, flores cum calycibus sicc. H 10% (HAB, V. 12d) 500mg / D-Camphora 0,42mg / Eucalypti aetheroleum 14,58mg / Hydrargyrum sulfuratum rubrum Dil. D5 (HAB, SV 5a, hergest. mit Raff. Sesamöl) 1000mg / Matricariae flos H 10% (HAB, V. 12d) 1000mg / Menthae piperitae aetheroleum 14,58mg / Thymi aetheroleum 0,42mg. Hilfsst.: Raff. Sesamöl.
Anwendung
Gemäß der anthroposophischen Menschen- u. Naturerkenntnis. Schnupfen, auch chron. Formen; Neigung zu Borkenbildung i.d. Nase, trockene Nasenschleimhäute.
Gegenanzeigen
Überempfindlichk. gg. Kamille/Korbblütler, Thymian/Lamiaceen, Birke, Beifuss, Sellerie, Campher, Eucalyptusöl, Pfefferminzöl, Sesamöl. Bronchialasthma; Überempfindlichk. der Atemwege; vorgeschädigte Nasenschleimhaut. Kdr. < 2J.
Nebenwirkungen
Sehr selten Überempfindlichkeitsreakt., wie z. B. Luftnot, Hautausschlag, Nesselsucht, Quincke-Ödem. Selten schwere allerg. Reakt. auf Sesamöl.
Warnhinweis
Enth. Campher, Eucalyptusöl, Pfefferminzöl, Packungsbeilage beachten.
Dosierung
2-4x tgl. 1-2 Tr. pro Nasenloch. Bei Kdr. v. 2-5 J. nur am Naseneingang verstreichen.


Zurück