Meine-Gesundheit.de Logo

Weleda Fieber- und Zahnungszäpfchen

ArzneimittelApothekenpflichtigHomöopathisches Arzneimittel

Packungen

 
Weleda Fieber- und Zahnungszäpfchen 10 Supp. N1
 
Zusammensetzung
In 1 Zäpf. sind verarbeitet: Belladonna Dil. D3 20mg / Chamomilla recutita, Radix, ethanol. Decoctum Dil. D2 (HAB, V. 19f) 20mg / Echinacea Ø 135mg / Echinacea purpurea, Planta tota Ø 135mg / Papaver somniferum, Fruct. immat. Dil. D3 (HAB, V. 3c) 20mg / Argentum metallicum praeparatum Trit. D19 20mg. Hilfsst.: Kakaobutter, Cellulosepulver.
Anwendung
Gemäß der anthroposophischen Menschen- u. Naturerkenntnis. Dazu gehören: Akute, fieberhafte Erkr.; Unruhezustände, bes. im Zusammenh. m. Zahnungsschwierigk.
Gegenanzeigen
Überempfindlichk. geg. Korbblütler. Aus grundsätzl. Erwäg. keine Anw. b. progredienten Systemerkr. wie Tuberkulose, Leukosen, Kollagenosen, Autoimmun-Erkr., MS, AIDS-Erkr., HIV-Infekt. u. and. chron. Virus-Erkr.
Anwendungsbeschränkung
Kdr. < 1 J.
Nebenwirkungen
Überempfindlichk.reakt. mögl. Für AM m. Zubereit. aus Sonnenhut wurden Hautausschlag, Juckreiz, selt. Gesichtsschwell., Atemnot, Schwindel u. Blutdruckabfall beobachtet.
Dosierung
2-4x tgl. 1 Zäpf. einführen.


Zurück