Meine-Gesundheit.de Logo

Erysidoron® 2 Tabletten

ArzneimittelApothekenpflichtigHomöopathisches Arzneimittel

Packungen

 
Erysidoron® 2 Tbl. 100 St. N1
 

Wirkstoffe

 
Birken-Kohle
Sulfur
 

Sonstige Bestandteile

 
Calcium behenat
Cellulose, mikrokristalline
Lactose-Monohydrat
Weizenstärke
Zusammensetzung
1 Tbl. enth.: Carbo Betulae 10mg / Sulfur Trit. D1 20mg. Hilfsst.: Lactose-Monohydrat, Weizenstärke, Calciumbehenat, mikrokrist. Cellulose.
Anwendung
Gemäß der anthroposophischen Menschen- u. Naturerkenntnis. Dazu gehören: Subakute u. chron. rezidiv. eitrige Entzünd., z.B. Akne; Furunkulose; Erysipel; Mastitis.
Gegenanzeigen
Überempfindlichk. geg. Weizenstärke, Schwefel, Birkenkohle.
Anwendungsbeschränkung
Kdr. < 2J.
Schwangerschaft
Kontraindiziert.
Warnhinweis
Enth. Lactose u. Weizenstärke.
Dosierung
B. chron. rezidiv. Entzünd. 1-3x tgl. 1-2 Tbl. einn. Im subakuten Stadium ggf. m. Erysidoron® 1 Mischg. im stündl. Wechsel bis zu 6x tgl. 1 Tbl. einn. Kleinkdr. v. 2-5 J. erhalten ½ Tbl., Kdr. v. 6-12 J. 1 Tbl. als ED.


Zurück