Meine-Gesundheit.de Logo

Furunkel

Überblick: Was ist ein Furunkel?

Schon eine kleine Verletzung reicht und es bildet sich ein Pickel, der immer weiter wächst, schmerzt und schließlich eitrig auseinander platzt: Furunkel sind eitrige Entzündungen im Bereich von Körperhaaren. Eine Gruppe von zusammenschmelzenden Furunkeln nennt man Karbunkel.

Symptome: Schmerzhafte Furunkel

Furunkel sind plötzlich auftretende, weiche, entzündete Knötchen, die unter der Haut sitzen und sehr schmerzhaft sein können.Sie treten um eine Haarwurzel auf, vor allem an Nacken, Brust, Gesicht oder Gesäß. Wenn das Knötchen reif ist, öffnet es sich meist von alleine und es fließt Eiter ab. Oft bleibt danach eine Narbe zurück.

Ursachen: Furunkel sind entzündete Haarwurzeln

Bei einem Furunkel hat sich die Haarwurzel entzündet, meistens durch das auf der Haut natürliche vorkommende Bakterium Staphylococcus aureus. Das Bakterium gelangt schon bei kleinsten Verletzungen durch die Haut, kann sich dort vermehren und eine Entzündung verursachen. Normalerweise wird das Bakterium durch das Immunsystem bekämpft. Wenn dies aber ausnahmsweise nicht geschieht, entsteht das Furunkel. Begünstigt werden Furunkel durch starken Haarwuchs, einen schlechten körperlichen Allgemeinzustand und mangelnde Hygiene. Auch Sportler oder andere Menschen, die stark schwitzen, sind überdurchschnittlich oft von Furunkeln betroffen. Eine Entzündung der Haut in Form von Furunkel und Karbunkel tritt gehäuft bei Diabetes auf und kann ein Hinweis auf diese Erkrankung sein. Auch Hautkrankheiten, wie beispielsweise Impetigo contagiosa (Grind- bzw. Borkenflechte) und Nierenfunktionsstörungen können die Ausbildung von Furunkeln fördern. Was können Sie gegen Furunkel tun? Welche Möglichkeiten der Behandlung von Furunkeln hat der Arzt? Antworten finden Sie hier: Behandlung von Furunkeln.


Autoren:

Christiane von der Eltz, Apothekerin

Dr. Regina Schick, Ärztin

überarbeitet Charly Kahle, 09/13

Möchten Sie wissen, ob es für
Ihre Mono- oder Einphasen-Pille eine
preislich günstigere Alternative gibt?